02-2016 JHV - Feuerwehr Arholzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

02-2016 JHV

Bilder Feuerwehr > 2016
Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Arholzen

Die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Arholzen aus 2016, wird als eine der ereignisreichsten in die Geschichte der Feuerwehr eingehen. Nachdem der Ortsbrandmeister Benjamin Schmidtke aus familiären Gründen die Teilnahme absagen musste, übernahm Eberhard Kampert als Stellvertreter die Leitung der Versammlung. Nach der Eröffnung konnten eine Reihe von Mitgliedern für langjährige Mitgliedschaft geehrt werden, dazu kam die Beförderung von vier Kameraden zu Ober-, bzw. Hauptfeuerwehrmännern. In den Jahresberichten konnte sowohl der stellvertretende Brandmeister, als auch der Gruppenführer darauf hinweisen, das sich die Beteiligung an den Diensten der Feuerwehr innerhalb der letzten zwei Jahre erfreulich verbessert hat, vor allem bei den Löschzugdiensten mit Deensen und Schorborn ist die Feuerwehr Arholzen immer sehr stark vertreten. Auch die Aktivitäten mit den anderen Vereinen können sich sehen lassen, so findet derzeit ein von der Feuerwehr organisierter 1 Hilfe Kurs statt, an dem neben den Mitgliedern der Feuerwehr auch Mitglieder anderer Vereine aus Arholzen teilnehmen. Aufgrund von Wohnortswechseln, Krankheit und beruflichen Veränderungen, war es notwendig das gesamte Kommando neu zu besetzen. Durch die inzwischen wieder gut angewachsene Personaldecke konnten alle Posten neu besetzt werden. Dabei übernimmt Markus Siebert den Posten des Ortsbrandmeisters, als sein Stellvertreter wurde Jürgen Prasser gewählt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü