04.01.2016 VU - Feuerwehr Arholzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

04.01.2016 VU

Einsätze > 2016
Zwischen Arholzen und Stadtoldendorf rutschte am Nachmittag ein 
schwerer Sattelzug auf gerader Strecke in den Graben.
Für die Bergungsmaßnahmen musste am Abend die Landesstraße 583 
in diesem Bereich voll gesperrt werden.
Die Feuerwehr Arholzen übernahm mit 11 Kameraden und der Feuerwehr 
Stadtoldendorf die Vollsperrung der Landesstraße L583.

Einen weiteren Bericht finden Sie unter,
Fotos: M. Keitel & Meine Onlinezeitung
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü