16.10.17 Brand in Arholzen - Feuerwehr Arholzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

16.10.17 Brand in Arholzen

Einsätze > 2017
Brand in Arholzen

In der Nacht zum Montag den 16.10.2017 wurde der Löschzug 5 mit den Feuerwehren Arholzen, Deensen und Schorborn, sowie die Feuerwehr Stadtoldendorf um 1.51 Uhr zu einen Schmorbrand in einer Garage in Arholzen gerufen. Dieser ist vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an einem Haushaltsgerät entstanden. Der Hauseigentümer bemerkte starken Rauchgeruch und war zunächst davon ausgegangen, dass es in seinem Haus brennt. Nachdem er alle Räume abgesucht hatte, fand er eine starke Rauchentwicklung in der Garage vor. Zur anschließenden Brandbekämpfung wurden Atemschutzgeräteträger aus allen an dem Einsatz befindlichen Ortswehren eingesetzt. Der Einsatz dauerte 90 Minuten.
TAH 17.10.2017
Weser Ith News 17.10.2017
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü