28.02.2016 PKW Brand - Feuerwehr Arholzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

28.02.2016 PKW Brand

Einsätze > 2016
Zum vierten Einsatz in diesem Jahr wurde die Feuerwehr Arholzen heute um 14.12 Uhr alarmiert. Am Bahnhof hatte während der Fahrt ein PKW angefangen zu brennen, nachdem der Fahrer die Fahrt unterbrochen hat, und selbst erste Löschversuche eingeleitet hatte, alarmierte er die Feuerwehr. Die Feuerwehr aus Arholzen war mit 14 Kameraden schnell zur Stelle und konnten letzte Brandnester ablöschen. Hinzu kam die Feuerwehr Stadtoldendorf mit 16 Kameraden und ein Rettungswagen des Landkreises von der Rettungswache Stadtoldendorf. Während der Löscharbeiten wurde die Landstraße Arholzen – Stadtoldendorf halbseitig gesperrt.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü