Komposthaufenbrand - Feuerwehr Arholzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Komposthaufenbrand

Einsätze > 2017
Heute wurde der Löschzug fünf mit der Feuerwehr Arholzen zum Brand eines Komposthaufens auf den Deensener Friedhof gerufen. Beim Eintreffen der Arholzener Kameraden, hatte die Feuerwehr Deensen schon eine Wasserversorgung über einen Unterflurhydranten aufgebaut, und mit den Löscharbeiten begonnen. Diese wurden dann von der der Feuerwehr Arholzen, die mit sieben Kameraden vor Ort war, mit der Schnellangriffseinheit aus dem Tanklöschfahrzeug unterstützt. Zur weiteren Unterstützung war auch die Feuerwehr Stadtoldendorf vor Ort.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü